And teh winner is…

Mit 35 von 140 abgegebenen Stimmen:

Nummer 33: Polizist, Israelfahne


Platz teilen sich mit jeweils 27 Stimmen:

Nummer 36: IDF-Soldatinnen

Nummer 48: Rory:

Auf den folgenden Plätzen:
49: Stalin 2: 14% (19)
53: Homer Simpson: 9% (13)
5: Sahra Wagenknecht: 7% (10)
50: Mensch: 6% (9)


17 Antworten auf “And teh winner is…”


  1. 1 lipstick.Israel 25. Februar 2009 um 17:21 Uhr

    letzten endes hat sowieso m.i.a. [35] gewonnen. warum? weil lipstick es so sagt und demokratie & (sexy) kommunismus ja sowieso ihr wisst schon…. blabla…

  2. 2 ...ums Lampe! 25. Februar 2009 um 20:05 Uhr

    *grummel*

  3. 3 irgentwer 25. Februar 2009 um 20:31 Uhr

    (Y)

  4. 4 gsf 25. Februar 2009 um 23:04 Uhr

    Ist nur die Frage, was sich die WählerInnen dieses Entwurfs gedacht haben:
    a) im Kommunismus wär das nicht passiert.
    b) so sieht Kommunismus aus.
    Ich finde a) und fürchte b) und Rory ist eh viel mehr Kommunismus!

  5. 5 Geschmacksnazi 25. Februar 2009 um 23:32 Uhr

    Ist das echt aus Gilmore Girls? Sonst heißt die nämlich Alexis Bledel! :D

  6. 6 cyberpunk 26. Februar 2009 um 0:28 Uhr

    SCHUMMELBUUUUUUDE!!!

  7. 7 cosmojl 26. Februar 2009 um 15:35 Uhr

    jop des ist aus gilmore girls.
    das ist die folge wo rory für ihre großmutter diesen ball organisiert.
    also für den patriotischen frauenverein zur unterstützung der armee. weiß leider nicht mehr welche folge und staffel

  8. 8 ...ums Lampe! 26. Februar 2009 um 17:12 Uhr

    @gsf: ich glaube garnicht mehr, dass es wirklich wählerInnen gab, für das dings. sonst hätte doch irgentwer doch mal schreiben mussen, dass ersie es toll findet, oder gar warum.

    ihr gottverdammten cheater!

  9. 9 irgentwer 26. Februar 2009 um 17:49 Uhr

    @lampe:
    hab ich doch getan, du opfer.

  10. 10 tee 26. Februar 2009 um 19:28 Uhr

    bemerkenswert aber, dass auf dem treppchen tatsächlich nur uniformen gelandet sind. DAS spricht immerhin für den guten geschmack der wahlfälscher.

  11. 11 irgentwer 26. Februar 2009 um 22:18 Uhr

    über wahlfälschung heulen is die dumme pose der demokratischen verlierer. man will der demokratie als instrument nicht entsagen, weil man um seinen stand fürchtet, aber das schlechte abschneiden beim wahlvolk, erfordert eine reaktion. ES IST NICHT MIT RECHTEN DINGEN ZUGEGANGEN!!!

  12. 12 tee 26. Februar 2009 um 23:34 Uhr

    ich find’s ja auch lustig. aber welche verlierer?

  13. 13 irgentwer 26. Februar 2009 um 23:53 Uhr

    dich, lampe…

  14. 14 der stalin 28. Februar 2009 um 13:43 Uhr

    ich dachte immer die ganzen israelsolidarischen anti-ds wären gegen verschwörungstheorien udn so nen schmarrn.

    wagenknecht ftw.

  15. 15 Harris 07. März 2009 um 19:19 Uhr

    also wenn das (platz 1) der sexy kommunismus sein soll, dann mach ich meinen eigenen. bätsch.

  16. 16 Communist_antiallemand 12. August 2009 um 16:24 Uhr

    Ihr Idioten. Nix kapiert, aber dumme sexistische Bilder erstellen und drauf abfeiern. Jeder ernsthafte Kommunist bekommt das Kotzen wenn er euch sieht!

  1. 1 Das Kunstwort “hoyzern” (Verb) « Human Traffic ☭ gegen die deutsche Langeweile Pingback am 25. Februar 2009 um 21:53 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.