Nummer 48: Rory

Rory von den Gilmore Girls. Aus der E-Mail: »das bürgerliche glücksversprechen und freiheit als grundlage der befreiten gesellschaft – als brennglas jeden tag um 15uhr und die versicherung, dass eine befreite gesellschaft, der communismus zumindest noch denkbar ist und bleibt.«


8 Antworten auf “Nummer 48: Rory”


  1. 1 kuchen 22. Februar 2009 um 13:52 Uhr

    Eiskalt die Beschreibung der „gilmore girls & communismus“-Gruppe bei studivz geklaut. :o

  2. 2 pro_kommunismus 22. Februar 2009 um 14:17 Uhr

    Wer Freiheit und Gleichheit für ein Glücksversprechen hält, der hat sie ja wohl nicht mehr alle.

  3. 3 Karl Knall 22. Februar 2009 um 15:09 Uhr

    Der ganze Contest passt übrigens hervorragend in diese Kategorie:

    http://beobachtungen.blogsport.de/2009/01/10/kotzenbombendisco/

  4. 4 paris geller 22. Februar 2009 um 15:36 Uhr

    super ♥

  5. 5 ich&Du 22. Februar 2009 um 20:28 Uhr

    großartig.

  6. 6 last*unicorn 23. Februar 2009 um 12:30 Uhr

    yes gilmoregilrs, doch was die us.airforce mit kommunismus zutun hat erschließt sich mir nicht ganz

  7. 7 Oompa Loompa 23. Februar 2009 um 16:28 Uhr

    like her mom, too

  8. 8 Oompa Loompa 23. Februar 2009 um 16:29 Uhr

    check mal den spam-filter. da müsste in comment von mir hängen. kannst den dann hier löschen. :D

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.